Kurs Status
Nicht eingeschrieben
Preis (Bitte immer „1“ eintragen)
1
Kurs Login

Krallen kürzen beim Hund

Wie dir das Kürzen der Krallen deines Hundes stressfrei gelingt, ohne dass du blöde Zwangsmaßnahmen anwenden musst.

Krallen kürzen beim Hund

Wie dir das Kürzen der Krallen deines Hundes stressfrei gelingt, ohne dass du blöde Zwangsmaßnahmen anwenden musst.

Wenn du es mal erleben möchtest, dass dein Hund beim Schneiden oder Schleifen der Krallen scheinbar spielerisch und freiwillig mitarbeitet, dann solltest du hier aufmerksam mitlesen:

Wahrscheinlich kommt dir eine dieser Situationen bekannt vor:

Dein Hund verkriecht sich schon (oder läuft auch panisch weg,…) sobald du nur die Krallenschere in die Hand nimmst?
Dein Hund zappelt oder beißt sogar, sobald du seine Pfoten in die Hand nehmen möchtest?
Du hast Angst, zu tief zu schneiden und deinen Hund damit zu verletzen, weil dein Hund entweder zu sehr zappelt oder weil die Krallen schwarz sind und du nicht sehen kannst, wo in der Kralle das Blutgefäß verläuft?
Du bist unsicher, ab wann es deinem Hund weh tut und wo es auch zu bluten anfängt?
Hallo, mein Name ist Nicole Stein und ich bin Verhaltenstierärztin und Medical Trainerin. Wenn du dich in einer oder mehreren Situationen wieder findest, dann kann ich dich beruhigen. So geht es vielen tausenden Hundehalterinnen.

Doch schau selbst wie es zum Beispiel Susanne mit ihrer Hündin Maja ging:

 

Maja kam aus einem Tierheim aus Kroatien über eine Pflegestelle in Deutschland zu uns. Damals war sie 4 1/2 Jahre alt. Da sie bereits als Junghund ins Tierheim kam, konnte sie nur wenig von der Welt kennenlernen.

Wir mussten dann auch noch feststellen, dass sie HD und Arthrose in den Zehen hat und sehr geräuschempfindlich ist. Durch eine Fehlstellung wachsen die Krallen zudem auch noch recht schnell.

Nach einer gewissen Eingewöhnungszeit, war es kein Problem sie zu Streicheln, doch alles was genau betrachtet oder untersucht werden sollte, ging leider gar nicht. Sie entzog sich sofort und kam auch freiwillig nicht mehr zu einem zurück.

Maja hat auch noch dunkle Krallen und ich hatte immer argen Respekt vor dem Abknipsen, weil ich sie nicht verletzen wollte. Wie sie auf das Geräusch des Schleifers reagieren würde, konnte ich auch nicht einschätzen.

Wie also sollte ich da Krallen regelmäßig kürzen?

Klar war, den Stress, das jedes Mal beim Tierarzt zu machen, war keine Option für Maja und mich.

Da sie für die Diagnose mit der HD in Narkose gelegt wurde, wurden da die Krallen auf ein Minimum gekürzt. So hatte ich wenigstens etwas Zeit, um eine Lösung zu finden.

Während der Ausbildung vom Scheuerhof, zur Vorbereitung auf die Prüfung zur Hundetrainerin, lernte ich Nicole Stein kennen. Durch sie erfuhr ich vom Medical Training und dem Kooperationssignal. Damit haben wir dann Beides ausprobiert, also sowohl das Krallen schneiden, als auch das Schleifen.

Das Schneiden hat nicht so gut geklappt, durch den Druck auf die Kralle und das laute Geräusch beim abknipsen. Doch mit Hilfe des Medical Trainings von Nicole Stein schleifen wir die Krallen nun und es klappt wunderbar und ging auch sehr zügig mit dem Training

Susanne

Erfahrungen & Bewertungen zu Nicole Stein

Warum es wichtig ist, die Krallen regelmäßig zu kürzen:

Als Tierärztin sehe ich immer wieder die Probleme, die entstehen, wenn man die Krallen nicht regelmäßig kürzt:

Wenn die Krallen zu lang sind, verursacht das beim Hund Schmerzen beim Laufen, denn die Krallen üben beim Auffußen Druck auf die Zehengelenke aus.
Es kann zu Deformationen der Zehen und damit auch wieder Schmerzen bis hin zu Lahmheiten kommen. Als Spätfolgen können dann Arthrosen entstehen.
Krallen können auch einwachsen. Das verursacht natürlich massive Schmerzen

Doch es gibt eine wunderbare Lösung für dich:

Meine Teilnehmer erzählen mir immer wieder, wie sehr Medical Training im Allgemeinen ihre Beziehung zum Tier verändert hat und wie einfach es mittlerweile für sie ist, die Krallen ihrer Hunde zu schneiden oder zu schleifen.

Genau so wie bei Susanne und Maja kann es auch bei dir klappen.

Denn ich habe einen ganz neuen Onlinekurs kreiert. Mit diesem ist das Kürzen der Krallen stressfrei möglich. Es müssen keine Zwangsmaßnahmen angewendet werden. Die Hunde arbeiten freiwillig mit und werden nicht gezwungen. Dadurch wird die Bindung zwischen Hund und Mensch gefestigt.

In meinem Online Kurs lernst du, wie dir das Krallen kürzen mit Hilfe eines eintrainierten Kooperationsverhaltens gelingt.

Hier siehst du die Inhalte meines Kurses im Überblick:

Lektion 1 - Aufbau der Kralle:

Bekomme selbst mehr Sicherheit, wie weit du beim Kürzen der Kralle gehen kannst.

Lektion 2 - Werkzeuge zur Krallenpflege:

Lerne die richtigen Werkzeuge kennen, um so auch die passende Methode für deinen Hund wählen zu können

Lektion 3 - Training über Kooperation:

Hier lernst du die Methode des Kooperationsverhaltens kennen, damit dir das Krallen kürzen leichter gelingt

Lektion 4 - Pfoten berühren:

Wir beginnen in kleinen Schritten, und überstürzen nichts!

Lektion 5 - Krallen kürzen:

In dieser Lektion nähern wir uns dem Ziel und du lernst verschiedene Methoden (Krallen schneiden in Seitenlage, im Stehen und das Schleifen der Krallen)
Der Kurs ist sehr umfangreich und behandelt das Thema Krallen kürzen ganzheitlich. Trotzdem habe ich mich dazu entschieden, den Kurs zu einem sehr günstigen Preis anzubieten.

Denn allein in Deutschland suchen jeden Monat über zehntausend Menschen nach einer Hilfe beim Krallen schneiden und mir war es wichtig, hier eine Hilfestellung zu geben, die sich wirklich jeder leisten kann. Denn so kann ich in großem Maße etwas zu einem besseren Hundeleben beitragen.

Allein wenn man bedenkt, was dich die regelmäßigen Besuche beim Tierarzt kosten würden, hätte ich die größte Freude daran, wenn du das gesparte Geld wieder für das Wohl deines Hundes einsetzt und ihr sogar während dem Kürzen der Krallen eine noch bessere Beziehung zueinander aufbaut.

Aus all den genannten Gründen habe ich mich dazu entschieden, den Onlinekurs zum Selbstkostenpreis für nur 7 € anzubieten. Damit kann ich die Produktions- und Serverkosten für den Onlinekurs abdecken.

Du kannst den Kurs jetzt hier für kurze Zeit zum Selbstkostenpreis von nur 7 € kaufen:

Willkommen zum Online Kurs, !

Als Teilnehmer dieses Kurses hast Du nun vollen Zugriff auf alle Lektionen.

Sollten bei Dir Fragen auftauchen, melde Dich einfach bei mir: nicole.stein@animal-college.de